15.04.2014

Leuchtendes Gelb

Am letzten Wochenende war das Wetter dann doch noch besser als heute. Im Moment sind die Temperaturen gefallen, es regnet alle Nase lang, und der Wind ist sehr unangenehm. Wir hatten also noch Glück am Wochenende mit unserem Ausflug ins Gelbe....in den Raps....












...

Kommentare:

  1. Liebe Karin,

    ganz herrlich sind Deine Bilder. Ich muss unbedingt in den nächsten Tagen auch in die Rapsfelder. Ich hoffe, es klappt zu Ostern.

    Wenn Interesse besteht und Du das möchtest, kann Du die Bilder vom gerne ausdrucken und Deinen Kollegen oder anderen zeigen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vom Verteilerhäuschen sollte das natürlich heißen

      Löschen
  2. Hallo Karin. Prachtig de lange velden met koolzaad planten, de gele kleur doet het prachtig.
    Groet Kees

    AntwortenLöschen
  3. ...das stimmt gleich fröhlich, liebe Karin,
    das leuchtende Rapsgelb...leider habe ich hier in der Nähe kein Feld...schau ich mir halt deine Bilder an...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön leuchtend gelbe Rapsfelder, klasse fotografiert und in Szene gesetzt liebe Karin. Ja es ist kalt und nass, soll aber besser werden.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos von den gelben Feldern, Karin. Die Makros sind gut gelungen, vor allem das zweite Bild.
    Gr Jan W

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Karin.

    Schöne Fotos von den gelben Feldern.
    Very nice!

    Groettie Patricia,

    AntwortenLöschen
  7. Das leuchtende Gelb der Rapsfelder ist für mich immer ein Highlight im Frühling. Deine Bilder sind dir besonders gut gelungen. Schade, dass du uns nicht auch den wunderbaren Duft der Felder mitschicken konntest.
    VG Anette

    AntwortenLöschen
  8. Dear Karin
    Great photos! Lovely and so yellow. Love these fields. Well done my dear!
    JetteMajken

    AntwortenLöschen
  9. Dieses Jahr habe ich die Rapsfelder mal wieder genau vor der Nase, sie sind ein wunderbares Fotomotiv. Aber eigentlich blüht er erst im Mai. Nun ja, ist halt alles ein weniger zeitiger dieses Jahr.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Einfach tolle Fotos!
    Ich mag diese gelben Felder auch sehr gerne, auch wenn es immer ein bißerl zwiebelig riecht! :)
    LG Mary

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch in meiner Traumwelt...