01.05.2013

Wilde Kirschen








 Die Kirschblüten aus der freien Natur sehen doch etwas anders aus, als meine Gartenblüten. Hier habe ich noch ein paar Vergleichsaufnahmen...



...
...

Kommentare:

  1. Wunder...wunder... einfach wunderschön
    lieben Dank fürs zeigen.

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deinen Kommentar! Deine Fotos sind wunderschön! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,

    die wilden Kirschen blühen anders, zarte und zahlreicher. Und beide sind wunderschön.

    Bei so tollen Fotos verfolge ich Dich jetzt und freu mich auf die nächsten Fotos.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  4. ...schöne Fotos, liebe Karin,
    so kann man den Unterschied tatsächlich gut sehen...

    wünsch dir einen guten Start in einen schönen Mai,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ♥ Der Unterschied ist klar zu erkennen. Es fängt jetzt alles an zu blühen. Ich kann mich gar nicht daran sattsehen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Fotos der Kirschblüten, bei uns ist diese leider schon wieder vorbei, sogar die Apfelblüte ist so gut wie vorüber. Es geht leider immmer viel zu schnell und der Frühling ist heuer eh viel zu kurz oder gar nicht richtig da.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  7. So, liebe Karin, jetzt klappt es aber mit dem Kommentieren. :-) Glückwunsch zum neuen Blog. :-)
    Deine Kirschblüten, egal ob wild oder aus dem Garten, sind ein Traum. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Phantastische Macro-Aufnahmen. Sie sind allesamt wunderschön !
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Fotos!! Ganz toll.
    Ich werde als Leser bei dir bleiben :)
    Herzliche Grüße und einen schönen Freitag, Babs

    AntwortenLöschen
  10. Wat een prachtige Kersen Bloesem karin heel erg mooi
    Ik wens je een mooi zonnig weekend toe
    Lieve groet
    Janny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch in meiner Traumwelt...